Aktuelles, Standorte

Krav Maga DEFCON® jetzt in Dorsten

28. Oktober 2019

Aktuell läuft es bei uns wie am Fließband. Wöchentlich dürfen wir gerade neue Lizenzen vergeben. Das macht uns super stolz.

Heute dürfen wir Dirk und Thomas aus Dorsten vorstellen. Sie haben vor kurzem Ihre Ausbildung bei uns im Headquarter absolviert.

Dirk Golstein – Sportler, Lehrer und Großmeister

„Träume nicht Dein Leben – liebe Dein Leben und lebe Deinen Traum.“
So lautet das Lebensmotto von Dirk und danach lebt er auch.

Schon mit 13 Jahren begann der heute 44-jährige mit Taekwondo. Bereits 2 Jahre drauf leitete er seine erste Unterrichtsstunde als Vertretung seines Meisters.

Parallel trainierte er im Landes- und Bundeskader der Deutschen Taekwondo Union und kämpfte in den USA und in Frankreich für Deutschland im Vollkontakt-Wettkampf. Aus seiner Zeit als aktiver Kämpfer gingen zahlreiche nationale und internationale Titel hervor.

Neben seiner Karriere als Kampfkünstler schlug er nach einer kurzen, nicht zufriedenstellenden Karriere als Chemikant, den Weg als Erzieher ein. Dies hieß allerdings nicht, dass er die Kampfkunst an den Nagel hing. Im Gegenteil. Er entschied sich zwar dazu nicht mehr als Kämpfer zu agieren, wollte dafür aber Begleiter, Unterstützer und Förderer sein. Er leitete 16 Jahre lang mit voller Leidenschaft den Taekwondo Verein Baek-Ho Wulfen e.V..
2014 kam dann die Entscheidung seine eigene Kampfkunstschule zu eröffnen.
Seither vereint er in der Akademie Golstein Taekwondo, Pädagogik und Coaching unter einem Dach und ab jetzt auch Krav Maga DEFCON®

Warum es auf jeden Fall Krav Maga DEFCON® sein sollte

2008 hörte Dirk das erste mal von Krav Maga. Daraufhin besuchte er auch verschiedenen Lehrgänge, jedoch war das nicht genau das was er suchte. Er wollte etwas mit System und einem Konzept im Hintergrund und nicht nur irgendeinen Lehrgang. Bei einem Vortrag von Falk Berberich bei der Kwon-Akademie lernte er dann Krav Maga DEFCON® kennen. Schnell wurde Dirk und seinem Geschäftsführer Thomas klar, das ist genau das was wir brauchen.

Sie nahmen Kontakt auf um sich näher darüber zu informieren. Geplant war es, wenn alles passt, 2020 Krav Maga bei sich in der Schule anzubieten. Nachdem Falk ihnen das Businessportal vorgestellt hatte, ihnen alle wichtigen Informationen gab wurde aus „irgendwann 2020“ ein „alles klar, wir starten direkt“. Und so sind sie bereits jetzt ausgebildet und starten in Dorsten.

Wir freuen uns, dass ihr ein Teil der DEFCON® Familie seid und wünschen euch ganz viel Erfolg mit Krav Maga DEFCON® in Dorsten!

Du willst auch eine neue Zielgruppe in deiner Kampfkunstschule ansprechen?

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.